***Traumhaft Wohnen im Erholungsgebiet*** Zweifamilienhaus mit Doppelgarage und Photovoitaikanlage I Exposé Nr.: 55 126/21

Beschreibung

Zweifamilienhaus
Baujahr: 1994

  • Zustand:renoviert, modernisiert
  • nicht unterkellert
  • Terrasse
  • 5 Stellplätze
  • Doppelgarage
  • 2x Einbauküche
  • Einliegerwohnung
  • ausgebauter Bodenraum

 

Objektbeschreibung

“Ideale Wohnimmobilie mit Einliegerwohnung”
Hier präsentieren wir Euch eine ganz besonders gut durchdachte Immobilie, die nach idealer Planung im Jahr 1994 auf einem schönen Siedlungsgrundstück erbaut wurde. Das energetisch sanierte Wohnhaus bietet zwei abgeschlossene Wohneinheiten mit viel Platz auf ingesamt ca. 270 m² für zwei Familien.

Im Erdgeschoss stehen den neuen Eigentümern 2 Schlafräume, 1 modernes Bad mit barrierefreier Dusche und edlem Waschtisch, Küche mit Einbauküche, 1 großzügig geschnittes Wohnzimmer mit Essbereich, Erker und Specksteinofen (optional), Technikraum, HWR-Raum, Flur, Gäste Wc, kleiner Gemeinschaftsflur und überdachter Außenterrasse zur Verfügung.
Wohlfühlen auf hohem Niveau lässt es sich ebenfalls in den oberen Räumlichkeiten. Zur Verfügung stehen hier, 2 Schlafräume, 1 beachtliches Wohn- Esszimmer, 1 modernes, elegant möbliertes Bad, mit Dusche und Badewanne, Küche mit Einbauküche und HWR- Raum, sowie Gäste Wc. Der Bodenbereich ist komplett ausgebaut, umfangreich gedämmt und mit Fußbodenbeleuchtung ausgestattet. Derzeit wird dieser als zusätzlicher Schlaf- und Ankleideraum genutzt. Ein geschlossener Teilbodenbereich ist durch eine Bodentreppe auch für die untere Wohnung zugänglich. Die Einbauküchen und Badmöbel können nach Absprache übernommen werden.

Im gesamten Wohnhaus befindet sich Fußbodenheizung. Die Bäder wurden vor kurzem saniert. Weitere Haustechnik umfasst die 2020 installierte Brennwerttherme mit Warmwasserspeicher und Zirkulationsleitung, sowie die vorhandene Photovoitaikanlage mit einer Nennleistung von überdurchschnittlichen 11,4 kWp (Ertrag ca. 200,00 EUR monatlich). Die Wohnbereiche und Bäder bieten durch indirekte Beleuchtung mit Farbwechsel eine ganz besondere Atmosphäre.
Im gepflegten Garten befindet sich die einladend überdachte Außenterrasse mit Dielenboden (sybrische Lärche). Eine Doppelgarage mit ausgebauter Werkstatt lässt das Handwerkerherz höher schlagen.

 

Ausstattung:

Fenster: isolierverglaste Kunststofffenster mit Plisseéanlagen

Böden: Fliesenboden, Laminat in den unteren Schlafräumen, OSB geölt in den oberen Schlafräumen,

Innentüren: in weißer Holzoptik ausgeführt

Bäder:
hochwertig saniert, elegant möbliert. Im EG barrierefrei mit Regendusche, im DG mit Badewanne und großer Regendusche (ca. 90 m x 1,40 m) mit Glaseinsatz und Glastür, Beleuchtung mit Farbwechsel, zusätzlich 2 x Gäste Wc

Decken:
aufwendig verarbeitete Decken in den Wohnbereichen mit Ornamenten und indirekter Beleuchtung mit Farbwechsel

Haustechnik:
Gas – Brennwerttherme mit Warmwasserspeicher und Zirkulationsleitung für beide Wohnungen, Fußbodenheizung
Photovoitaikanlage 2 Zähler Einspeisung (Abnahmevertrag noch ca. 9 Jahre), Stromsicherungskasten in jeder Wohnung, 3 x Starkstromanschluss in Garage und Werkstatt, Anschluss für Bohrbrunnen, gesonderter Wasserzähler für Außenbereich

Boden Wohnhaus:
Lichteinfall durch Kunststofffenster mit Isolierverglasung, ausgebaut und vollständig gedämmt, 2 Räume, Deckenbeleuchtung und Fußbodenbeleuchtung

Boden Garage:
Lichteinfall durch ein Kunststofffenster mit Isolierverglasung, ausgebaut und gedämmt, derzeit Werkstatt mit Stauraum in den Schrägen( durch Schiebeelementen zugänglich). Einbauschrank mit elektronischem Rolltor. Deckenbeleuchtung, Starkstromanschluss

weitere Ausstattung:
maßangefertigte Regale im HWR DG, maßangefertigter begehbarer Kleiderschrank im Schlafzimmer EG, 2 x EBK mit E-Geräten (Siemens im EG), elegantes Badmobiliar, Specksteinofen
Doppelgarage mit angeschlossenem Geräteraum

Energieausweis (Bedarfsausweis)

Energieausweistyp:  Bedarfsausweis
Gebäudetyp:  Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis:  1994
Wesentliche Energieträger:  GAS
Endenergiebedarf: 89,70 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse:  C
Gültigkeit:  04.09.2021 bis 04.09.2031
  • Energieträger: Gas
  • Fußbodenheizung, Zentralheizung

!Überzeugen Sie sich von dieser vielseitigen Wohnimmobilie und sichern Sie sich noch heute einen Besichtigungstermin!

Vorteile im Überblick:

– Zwei großzügig aufgeteilte, getrennte Wohneinheiten

– Ertrag durch Photovoitaikanlage

– Doppelgarage mit Werkstatt und Nebenraum,

– zusätzliche Parkmöglichkeiten

– Fußläufige Nahversorgung

– ruhige Siedlungslage

– 2 x Einbauküche

– Ofenanschluss

uvm.

Lagebeschreibung:

Das Objekt befindet sich in einem Ortsteil des schönen Erholungsgebietes Barßel.
Die Gemeinde Barßel liegt 45 km nördlich der Kreisstadt Cloppenburg, ca. 40 km östlich der Stadt Oldenburg und ca. 30 km westlich der Stadt Leer. Das Erholungsgebiet zeichnet sich durch seine Sehenswürdigkeiten, wie das Moor- und Fehnmuseum, die Ebkensche Windmühle, dem schiffbaren Elisabethfehnkanal mit Nordseeverbindung und dem schönen Barßler Yachthafen, der das Anglerherz höher schlagen lässt, aus. Boote können angemietet werden. Zudem bietet der Ort zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen und Restaurants. Weiter gibt es im Ort ein modernes Schwimmbad und mehrere Wellness und Fitnessangebote. Die Nahversorgung ist fußläufig erreichbar. Öffentliche Verkehrsmittel sind ebenfalls in wenigen Gehminuten vorhanden.

Entfernungen:

Bäckerei – ca. 200 m
Fleischerei – ca. 260 m
Restaurant – ca. 400 m
Grundschule – ca. 450 m
Supermarkt – ca. 4,4 km

Bundesstraße 401- ca. 7,6 km
Bundesstraße 72 – ca. 7,4 km
Autobahn 28 – ca. 22 km

Die Objektangaben beruhen auf Angaben des Eigentümers und auf den uns vorliegenden Unterlagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Angaben wird keine Haftung übernommen, ebenso nicht für evtl. erforderliche Genehmigungen. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Alle Maßangaben sind Ca. Werte. Nach GEG § 80 Abs. 4 muss im Falle des Verkaufs von Ein- und Zweifamilienhäusern ein kostenfreies, informatorisches Beratungsgespräch mit einer nach § 88 GEG ausstellungsberechtigten Person zum Energieausweis geführt werden. Die Bekanntgabe der Objektadresse/ Objektdaten geschieht unter ausdrücklichem Hinweis auf unsere verdiente Provisionsforderung im Falle der Unterzeichnung eines notariellen Kaufvertrages. Bei notarieller Beurkundung des Kaufvertrages wird eine Vermittlungsprovision Höhe von 2,5% des Verkaufspreises zzgl. 19% MwSt. zu Lasten des Käufers fällig. Es gelten unsere AGB.

  • ID: 5193
  • Ansichten: 8
Datenschutz
Kock Immobilien, Inhaber: Maike Kock (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Kock Immobilien, Inhaber: Maike Kock (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.