Investoren aufgepasst! Letztes großes Filetgrundstück zentral im Erholungsgebiet Barßel! Exposé Nr.: 122/20

596.100€

Beschreibung

Grundstücksfläche gesamt:

Mögliche Bebauung


ca. 3.974 m²


WA II
GRZ 0,4, GFZ 0,7

verfügbar: sofort  
Top-Kaufpreis: 596.100,00 EUR
Käuferprovision: 5% des Verkaufspreises zzgl. 16% MwSt.

Objektbeschreibung

1A Wohnlage. Hier präsentieren wir insgesamt 4 Baugrundstücke als ganze Fläche im Herzen des Erholungsgebietes Barßel.

Die Bauplätze können auf verschiedene Arten bebaut werden. Z.B. Einzelhäuser mit je 4 Wohneinheiten, Doppelhäuser mit je 2 Wohneinheiten. Die Traufenhöhe ist auf 4,5 Meter begrenzt, die Firsthöhe auf 10 Meter. Gerne lassen wir Ihnen den Bebauungsplan und einen aktuellen Auszug aus dem Liegenschaftskataster zukommen.

Sehenswürdigkeiten

• Christuskirche Elisabethfehn, einzigartige Elisabethkapelle im Eingangsbereich
• „Angela von Barßel“ (1896 gebaute Tjalk)
• Ebkensche Windmühle, seltener Galerieholländer von 1854 mit Betonachtkant, großteils gusseisernem Antrieb, drei Getreidegängen inkl. Peldegang, Kollergang (Ölmühle); Aufzug und Außentreppe[7]
• Moor- und Fehnmuseum Elisabethfehn (Station 9 der Route der Industriekultur im Nordwesten)
• frühere Torfkoks-Fabrik Elisabethfehn
• Elisabethfehnkanal
• Bootshafen an der Soeste/am Zandersee mit Leuchtturm (eine Nachbildung des Leuchtturmes „Roter Sand“, der sechs Seemeilen nordöstlich der Insel Wangerooge in der Außenweser steht), Gastronomie, Wohnmobilstellplatz und Wanderwegen am Deich
• Ein 12 m hoher eiserner Aussichtsturm steht seit 2005 am Rande des Barßler Hafens und bietet einen guten Rundumblick über die Umgebung[8]
• Gut Carolinenhof
• Fahrgastschiff MS Spitzhörn
• Paddel- und Pedalstation
• Kultur-Scheune
(Quelle: Wikipedia)

Lagebeschreibung

Das Objekt befindet sich in schöner idyllischer Lage mitten im Herzen des Erholungsgebietes Barßel. Die Gemeinde Barßel liegt 45 km nördlich der Kreisstadt Cloppenburg, ca. 40 km östlich der Stadt Oldenburg und ca. 30 km westlich der Stadt Leer. Das Erholungsgebiet zeichnet sich durch seine Sehenswürdigkeiten, wie das Moor- und Fehnmuseum, die Ebkensche Windmühle, dem schiffbaren Elisabethfehnkanal mit Nordseeverbindung und dem schönen Barßler Yachthafen, der das Anglerherz höher schlagen lässt, aus. Boote können angemietet werden. Zudem bietet der Ort zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen und Restaurants. Weiter gibt es im Ort ein modernes Schwimmbad und mehrere Wellness und Fitnessangebote. Vor kurzem wurde der Landkreis Cloppenburg zur Gesundheitsregion erklärt.

Anmerkung

Die Objektangaben beruhen auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Angaben wird keine Haftung übernommen. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Alle Maßangaben sind Ca. Werte. Die Bekanntgabe der Objektadresse/ Objektdaten geschieht unter ausdrücklichem Hinweis auf unsere verdiente Provisionsforderung im Falle der Unterzeichnung eines notariellen Kaufvertrages. Bei notarieller Beurkundung des Kaufvertrages wird eine Vermittlungsprovision Höhe von 5% des Verkaufspreises zzgl. 16% MwSt. zu Lasten des Käufers fällig.

  • ID: 3945
  • Ansichten: 419