Seemannsort Barßel, ebenerdig bewohnbares Wohnhaus mit Garage, Stallgebäude und Garten / Exposé Nr: 123/22

  • Einfamilienhaus
  • Zum Kaufangebot
  • Barßel
  • Postleitzahl: 26676
  • Eingangsflur, Küche, Schlafzimmer, Diele, Badezimmer, HWR-Raum, Wohnzimmer, Wintergarten
  • mit Badewanne, Dusche, Doppelwaschbecken
  • ca. 137,29 m²
  • 2709 m²
  • 1954

Beschreibung

Objektbeschreibung:

Schmuckstück im Ferienort Barßel sucht neue Bewohner

Lange gesucht, endlich gefunden! Diese Immobilie befindet sich auf einem beachtlichen ca. 2.709 m² großen Grundstück in der nähe des Barßeler Yachthafens.

Im Erdgeschoss befinden sich sämtliche Räumlichkeiten, wie Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer (mit Durchgang zum Wintergarten), ein großes Badezimmer, HWR-Raum und Teilkeller. Durch die Diele im hinteren Teil des Hauses gelangt man zum Treppenaufgang. Im Obergeschoss befindet sich ein länglicher Flur, von dem zwei weitere Räume begehbar sind.

Ursprünglich ca. 1954 in dieser Bauart erstellt, fanden später Modernisierungen statt. Die Fenster wurden größtenteils erneuert und mit Pliseeanlagen versehen. Die Heizkörper teilweise in Flachheizkörper getauscht und das Badezimmer wurde komplett saniert. Hier befindet sich neben Badewanne und Doppelwaschbecken auch eine große, barrierefreie Dusche. Angenehm erwärmt wird das Bad über Fußbodenheizung. Im Teilkeller wurde im Jahr 2021 die neue, durch Gas befeuerte, Brennwerttherme eingebaut. Eine neue Satellitenanlage wurde installiert.

Im Außenbereich steht ein Stallgebäude mit Strom und Wasseranschluss und eine Garage, in der sich derzeit eine Werkstatt befindet, zur Verfügung. Im Garten gibt es einen Brunnenanschluss. Der hintere, weitläufige Gartenbereich ist naturbelassen mit altem, bemerkenswertem Baumbestand.

Der gemütliche Wintergarten lädt zum Verweilen ein.

Energieausweis in Vorbereitung

Ausstattung:

Fenster: teilweise wärmegedämmte Alufenster mit Außenrollläden und Plisseeanlagen

Boden: Fliesen, Textil

Heizung: Gas Brennwerttherme der Marke Junker Bj. 2021

Bad: mit Badewanne, Dusche, Doppelwaschbecken

Küche: mit EBK

Energiedaten:

Baujahr: 1954
Zustand: gepflegt
Energieausweis: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 268,10 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis: 15.10.2032
Baujahr lt. Energieausweis: 1954
wesentlicher Energieträger: Gas
Energieeffizienzklasse.: H
Warmwasser enthalten: ja
Ausstelldatum Energieausweis: 16.10.2022

Raumaufteilungen:
Erdgeschoss:
Eingangsflur, Küche, Schlafzimmer, Diele, Badezimmer, HWR-Raum, Wohnzimmer, Wintergarten

Dachgeschoss:
2 Schlafräume, Bodenraum

Nebengebäude:
5 Stallräume

Teilkeller
1 Raum mit Heizungsanlage

Vorteile im Überblick:

  • ruhige Lage nahe des Yachthafens,
  • naturbelassenes Grundstück, Sicht auf unverbautes Land
  • beachtlicher Baumbestand
  • Wohnen und Leben auf einer Ebene
  • Stallungen mit Strom und Wasseranschluss
  • Werkstatt/Garage
  • Küche mit EBK

Lagebeschreibung:

Das Objekt befindet sich im schönen Seemannsort Barßel, nahe des Yachthafens
Die Gemeinde Barßel liegt 45 km nördlich der Kreisstadt Cloppenburg, ca. 40 km östlich der Stadt
Oldenburg und ca. 30 km westlich der Stadt Leer. Das Erholungsgebiet zeichnet sich durch seine
Sehenswürdigkeiten, wie das Moor- und Fehnmuseum, die Ebkensche Windmühle, dem
schiffbaren Elisabethfehnkanal mit Nordseeverbindung und dem schönen Barßler Yachthafen, der
das Anglerherz höher schlagen lässt, aus. Boote können angemietet werden. Zudem bietet der Ort
zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen und Restaurants. Weiter gibt es im Ort ein
modernes Schwimmbad und mehrere Wellness und Fitnessangebote.

Entfernungen:

Supermarkt – ca. 1,3 km
Bäckerei – ca. 1,3 km
Restaurant – ca. 1,1 km
Grundschule – ca. 2,4 km

Bundesstraße 401 – ca. 18,4 km
Bundesstraße 72 – ca. 9km
Autobahn 28 – ca. 14 km

Anmerkung:

Die Objektangaben beruhen auf Angaben des Eigentümers und auf den uns vorliegenden
Unterlagen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Angaben wird keine Haftung
übernommen, ebenso nicht für evtl. erforderliche Genehmigungen. Zwischenverkauf bleibt
vorbehalten. Für das hintere Nebengrundstück ist auf diesem Grundstück ein Überwegungsrecht für Dritte eingetragen. Alle Maßangaben sind Ca. Werte. Nach GEG § 80 Abs. 4 muss im Falle des Verkaufs
von Ein- und Zweifamilienhäusern ein kostenfreies, informatorisches Beratungsgespräch mit einer
nach § 88 GEG ausstellungsberechtigten Person zum Energieausweis geführt werden. Die
Bekanntgabe der Objektadresse/ Objektdaten geschieht unter ausdrücklichem Hinweis auf unsere
verdiente Provisionsforderung im Falle der Unterzeichnung eines notariellen Kaufvertrages. Bei
notarieller Beurkundung des Kaufvertrages wird eine Vermittlungsprovision in Höhe von 2,98% des
Verkaufspreises inkl. 19% MwSt. zu Lasten des Käufers fällig. Bei gewerblichen Erwerbern wird eine Vermittlungsprovision in Höhe von 5,95% des Verkaufspreises inkl. 19% MwSt. zu Lasten des Käufers fällig. Es gelten unsere AGB.

Anfrage zur Besichtigung